Ergotherapie

Die Ergotherapie hat ihren Schwerpunkt
in der sensorischen und motorischen Entwicklung des Menschen.

Durch die Ergotherapie sollen alltagsrelevante, funktionale und wahrnehmungsbedingte Beeinträchtigungen in ihren Ursachen erkannt und therapiert werden.

Die ergotherapeutische Unterstützung umfasst im Einzelnen:

  • Erotherapeutische Arbeit unter besonderer Beachtung der senso-motorischen Entwicklung, der Körperwahrnehmung und der Alltagsfertigkeiten,
  • Erarbeitung von Kompensationsmöglichkeiten bei funktionellen Beeinträchtigungen,
  • Mitwirkung bei der Versorgung von Hilfsmitteln,
  • Anpassung von Spiel- und Arbeitsmitteln, insbesondere bei schweren körperlichen Beeinträchtigungen,
  • Mitwirkung bei der Prävention möglicher Komplikationen und Sekundärproblemen.
  • Hirnleistungstraining

Wer wird unterstützt?

Wie wird unterstützt?

Beratung

Diagnostik

Wir sind für Sie da.

Praxis für Heilpädagogik und Interdisziplinäre Frühförderung (IFF) | Sabine Haberkorn
An der Schanze 45 | 24159 Kiel
Telefon (04 31) 3 28 89 08 | Fax (04 31) 3 28 89 08 | Mail info@haberkorn-heilpaedagogik.de