Ergotherapie

Die Ergotherapie hat ihren Schwerpunkt
in der sensorischen und motorischen Entwicklung des Menschen.

Fachliche Leitung:

Nina Löffler
Staatlich anerkannte Ergotherapeutin
Zusatzqualifizierungen: Spiegeltherapie | Wachkomafortbildung

Durch die Ergotherapie sollen alltagsrelevante, funktionale und wahrnehmungsbedingte Beeinträchtigungen in ihren Ursachen erkannt und therapiert werden.

Die ergotherapeutische Unterstützung umfasst im Einzelnen:

  • Erotherapeutische Arbeit unter besonderer Beachtung der senso-motorischen Entwicklung, der Körperwahrnehmung und der Alltagsfertigkeiten,
  • Erarbeitung von Kompensationsmöglichkeiten bei funktionellen Beeinträchtigungen,
  • Mitwirkung bei der Versorgung von Hilfsmitteln,
  • Anpassung von Spiel- und Arbeitsmitteln, insbesondere bei schweren körperlichen Beeinträchtigungen,
  • Mitwirkung bei der Prävention möglicher Komplikationen und Sekundärproblemen.
  • Hirnleistungstraining

Wer wird unterstützt?

Wie wird unterstützt?

Beratung

Diagnostik

Wir sind für Sie da.

Praxis für Heilpädagogik und Interdisziplinäre Frühförderung (IFF) | Sabine Haberkorn
An der Schanze 45 | 24159 Kiel
Telefon (04 31) 3 28 89 08 | Fax (04 31) 3 28 89 08 | Mail info@haberkorn-heilpaedagogik.de